Bilder von Xinjiang


Xinjiang ist die westlichste Provinz von China und bedeutet wörtlich 'neue Grenze', ein Name, während der Qing-Dynastie gegeben. Es ist die Heimat einer Reihe von verschiedenen ethnischen Gruppen, einschließlich der Uiguren. Weil die Uiguren sprechen eine Turkische Sprache, ist die Region auch als Chinesisch-oder Ost-Turkestan bekannt (Ost, im Vergleich zu anderen türkischen Völkern). Ein großer Teil von Xinjiang wird durch die Taklamakan-Wüste besetzt, die von Oase-Städten wie Kutcha, Turpan, Kashgar umgeben ist. Diese Städte und die Felder erhalten ihr Wasser aus den nahen Bergen Bereiche (zum Beispiel die Pamir und des Tianshan-Gebirges).

dunhuang

Dunhuang : sand-dune on the fringes of the oasis
(although administratively in Gansu province,
it is very close to Xinjiang so I feature this photo on this page)

 

Turpan

Mosque in Turpan : the historical capital of the Uyghurs

 

turpan horse drawn cart

Turpan : street life

 

turpan minaret

The afghan style minaret near Turpan

 

Kashgar street

Uyghur kids in the old traditional part of Kashgar

 

kashgar market

Melons and pasteques at the market in Kashgar

 

kashgar market

Market day in Kashgar : the "parking lot"

 

nan bread

Making of nan-bread

 

Karakul lake

Karakul Lake (alt. 3600 m) in the Pamir (my favorite view of the whole trip)

 

Mustagata

The Mustagata mountain reflecting in Karakul lake
(see more reflection photos and a full panorama)

 


Xinjiang was part of the 2000-2001 trip

story : Bus driver cheat
story : The forbidden valley
read about this part of my trip
banknotes / billets de banque
anecdote : La vallée interdite
anecdote : Arnaque du chauffeur de bus
lire sur cette partie du voyage

 


to : Pakistan                         from : Tibetan regions

 

 
 

 


 

  Länder Asiens   Bilder zu verkaufen


© Denis LeGourriérec
Bitte kein Material ohne
Vereinbarung benutzten

Share