Bilder aus der Bretagne : La Brière


La Brière, oder La grande Brière (7.000 ha) ist eine der größten Sumpf- und Lagunenlandschaften der Bretagne. Es ist ein Labyrinth aus Wasser und Inseln. Die sumpfige Beckenlandschaft entstand durch Erdbewegungen im Tertiär, bei denen das Tiefengestein absank. Über Jahrmillionen hat das Meer das Becken überflutet und Sedimente abgelagert. Vor ungefähr 11 Millionen Jahren wurde es durch die Bildung einer Küstenschwelle vom Meer getrennt. Die Naturlandschaft ist durch Eingriffe des Menschen wie Kanalisierung und Fischfang umgewandelt worden

briere chaumieres breca

Chaumières et four à pain à Breca

 

briere barques breca

Barques accostées à Breca, point de départ de visites des marais, sur fond de chaumières

 

briere chaumiere kerhinet

Chaumière et ancien matériel agricole à Kerhinet, un village de la Brière 'des terres'

 

briere chaumiere ile fedrun

Chaumière briéronne sur l'île de Fedrun

 

briere kerfeuille

Kerfeuille : la tranquilité de la Brière se reflète dans l'eau

 

briere marais

Paysage de marais de la Brière

 

briere en barque

En barque sur les canaux de Brière

 

briere iris d'eau

Iris d'eau en fleur

 

briere barques

Barques amarées sous les arbres

 

briere dolmen de la barbiere

Dolmen de la Barbière en Crossac

 


 
 

 


 

  Bilder aus der Bretagne   Keltische Länder   Bilder zu verkaufen
© Denis LeGourriérec
Bitte kein Material ohne
Vereinbarung benutzten

Share